Author All post by : Oliver Schwend

    HomeArticles posted byOliver Schwend (Page 2)
3 September, 2021

2016 La Condenada | Bodegas y Viñedos Artuke

2016 La Condenada | Bodegas y Viñedos Artuke
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas dunkles Rot mit leicht schwarzen Reflexen. In der Nase sehr dunkle Fassdauben, Rum, minimal rosiniert, Würziger Waldhonig mit Rum. Extrem dunkle Schokolade mit herber Würznote. Am Gaumen setzen sich die Eindrücke der Nase fort. Dunkel, am Gaumen mit Druck und Ausbreitung, aber hinterlegter erfrischender Säure. Verhaltene Rauchigkeit im Fruchtkleid. Mineralisch. Im Abgang sehr
Read more

3 September, 2021

2017 Gratallops Vi de Vila | Palacios

2017 Gratallops Vi de Vila | Palacios
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas leicht dunkles Rubinrot mit violettem Schimmer. In der Nase wunderbare Tiefe, feinsinnig warme Sherry-Kirschfrucht. Leicht würziges Kirschkompott. Dunkle Schokolade, ein wenig Leder, Tabak, Holz. Am Gaumen kraftvoll mit deutlichem Tannin, leicht spröde-mürbe mit Kirschfrucht, Kirschkompott, Kirschwasser und Kakao mit Kaffeebohnen und Holunder. Im Abgang sehr lang, gerbstoffbetont mit Frucht. Schokoladige Gerbstoffe mit hintergründiger
Read more

3 September, 2021

2017 Lalume | Dominio de Bibei

2017 Lalume | Dominio de Bibei
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas mittleres Gelb. In der Nase feinfruchtig. Kamille, weiße Blüten, floral, hintergründig Vanille-Honig-Note. Süßlich-kräuterig. Tartin-Tartin. Am Gaumen durchaus samtig, fein, frisch, angenehm. Schmelzig. Zitrische Gerbstoffe. Leicht nach Butterschmalz mit Nuss, Vanille und Kamille. Mandelcreme. Im Abgang getragen, samtig-kühl, saftig. Im Fazit angenehm, mit schönem Spiel, spannend. Im Urteil sehr gut. 87/88 OS

3 September, 2021

2016 Albariño Pago de Xoan | Benito Santos

2016 Albariño Pago de Xoan | Benito Santos
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas mittelhelles Gelb. In der Nase dezent Stachelbeere, grüne Paprika, Gewürz. Zitruszeste, Grapefruit. Leicht birnig, Leicht nussig-getragen. Am Gaumen getragen, leicht warmer Anklang, nussig, würzig, hefig. Dunkle, zitrische Noten. Getragen, durchaus mit Kraft. Felischig, mineralisch. Warmes, leicht dunkles Nussbrot. Balsamisch. Im Abgang lang, mit leicht fruchtig-nussigem Nachhall. Leicht salzig. Im Fazit trinkig, angenehm, dabei
Read more

3 September, 2021

2016 Cava Reserva de la Familia BN | Juvé & Camps

2016 Cava Reserva de la Familia BN | Juvé & Camps
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas helles Gelb, feine Perlage. Dezent naturtrüber Touch. In der Nase frisches Gummi, helles Holz. Grüne florale Saftigkeit. Zitrisch, gelbe Frucht, Honigmelone, Karamell. Am Gaumen fokussiert, straffe sich nicht in den Vordergrund drängende Säure. Angenehm, mild, leicht fruchtig. Dezent hefig, helles Brot mit heller floraler Frucht. Leicht nussig, kräuterig. Im Abgang ordentlich lang und
Read more

2 September, 2021

-nv- Champagne Cuvée Rosé | Laurent-Perrier

-nv- Champagne Cuvée Rosé | Laurent-Perrier
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas feines Lachsrosa und feine Perlage. In der Nase frisch, nach Erdbeeren und Himbeeren, ein wenig Erdbeeren. Dezent dunkler Touch. Am Gaumen rote Beerenfrüchte mit Frische und einem eleganten Zug, zugleich sehr süffig. Im Abgang lang und angenehm ausklingend. Im Fazit wunderbar frisch mit schönen Beerennoten. Im Urteil sehr gut. 88 OS

2 September, 2021

-nv- Champagne Grand Siècle No. 24 | Laurent-Perrier

-nv- Champagne Grand Siècle No. 24 | Laurent-Perrier
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas feines helles Gelb, tolle Perlage. In der Nase intensiv. Blüten, leicht kreidig. Dezent butterig mit Akazienhonig. Leicht dunkles Brot, auch zitrisch mit dunklen Zesten. Am Gaumen kreidig-kalkig, intensiv, aber nicht breit, sondern hochangenehm. Zitrisch frisch, zugleich elegant und mit hintergründigem Druck. Im Abgang sehr lang, toller mineralischer Nachhall. Spannungsgeladen und dezent vibrierend. Im
Read more

2 September, 2021

2008 Champagne Millésime | Laurent-Perrier

2008 Champagne Millésime | Laurent-Perrier
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas gelb, sehr feine und kraftvolle Perlage. In der Nase tolle Tiefe, viele florale Noten, zitrisch. Leicht Pfirsich. Leicht dunkle Noten, dazu getragene Kreidigkeit. Sehr frisch. Leichte Salinität. Am Gaumen weiße Früchte, zugleich herbe Noten nach Bitterorangen. Saftig-nussig. Im Abgang sehr lang, leicht bitterfruchtig und salzig ausklingend. Druckvoll. Im Fazit sehr spannend, elegant, mit
Read more

2 September, 2021

-nv- Champagne La Cuvée Brut | Laurent-Perrier

-nv- Champagne La Cuvée Brut | Laurent-Perrier
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas feines helles Gelb, feine Perlage. In der Nase sehr frisch, zitrisch, mit weißen Blüten und leichter Fruchtexotik. Pfirsichsaft mit Blüten. Apfel und Quitte. Am Gaumen sehr angenehm und geschmeidig. Leicht fruchtig, ein wenig nach hellem Brioche und Blüten, aber nicht zu zart, sondern druckvoll. Im Abgang lang. Im Fazit wunderbar trinkig mit toller
Read more

1 September, 2021

2015 Chardonnay Savigny-Les-Beaunes Premier Cru | Domaine Chandon de Briailles

2015 Chardonnay Savigny-Les-Beaunes Premier Cru | Domaine Chandon de Briailles
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas klassisch, rubinrot transparent. In der Nase leicht nach Kirsche, Waldhimbeere, dezent Unterholz. Verhalten dunkles Holz. Kühl, elegant. Am Gaumen elegant, wunderbar leichte Kirschfrucht, kühle Anmutung. Feine seidige Textur. Im Abgang feinsaftig, texturiert, mit schöner Mineralität und leicht rauchiger Hintergrundnote. Kirschig-himbeerig. Verhalten schmelzig. Tolle Trinkigkeit mit Spiel und wunderbarer Eleganz. Im Fazit tolle Struktur,
Read more

1 September, 2021

2018 Pinot Noir | Claus Preisinger

2018 Pinot Noir | Claus Preisinger
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas sehr hell, pink, rubinrot, leicht perlig. Cranberrysaft. In der Nase gezuckerte Kirsche, Acerolakirsche, Orangensaft. Leicht dunkle Holzdaubennoten. Leichter Stinker nach Schafstall. Leicht nach Wacholder und Nelke. Am Gaumen durchaus breit, mit deutlicher Stinker-Veilchennote, hell-süßlich-erdig. Feige. Nicht zu dicht, dafür fein und rauchig. Im Abgang deutlich rauchig und lang. Im Fazit sehr angenehm, süffig-trinkiger
Read more

1 September, 2021

2014 Chardonnay Derthona Montemarzino | Roagna

2014 Chardonnay Derthona Montemarzino | Roagna
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas leicht gereiftes Goldgelb. Dicht und strahlend. In der Nase Pfirsich, Mango, dezente Tertiärnoten. Am Gaumen ebenso, leichte Würzigkeit, leicht cremig-fruchtig und saftig. Calvados, Anklänge an Kreide, an klassische Champagnerhefe mit stahlig-dunkIm Glas leicht gereiftes angedunkeltes Goldgelb. In der Nase tolle Tiefe. Druckvoll. Verhalten würzig, leicht nach frischem hellem, zugleich dunklem Holz mit Rumrosinennoten.
Read more

1 September, 2021

2014 Chardonnay Chablis | Château de Beru

2014 Chardonnay Chablis | Château de Beru
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas leicht gereiftes Goldgelb. Dicht und strahlend. In der Nase Pfirsich, Mango, dezente Tertiärnoten. Am Gaumen ebenso, leichte Würzigkeit, leicht cremig-fruchtig und saftig. Calvados, Anklänge an Kreide, an klassische Champagnerhefe mit stahlig-dunkelmineralischem Zug. Im Fazit spannend, wunderbar gereift und angenehm. Im Urteil sehr gut. 88 OS

1 September, 2021

2018 Chardonnay Nu No. 9 | Keller & Weinfurore

2018 Chardonnay Nu No. 9 | Keller & Weinfurore
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas etwas angedunkelt. In der Nase angebratene Melone, Nektarinen, Pfirsich. Leicht vanillig. Am Gaumen recht dicht, zugleich frisch, dennoch getragen. Hintergründig speckig mit Fenchel und Orangenzesten. Fruchtig und mit Vanille. Nektarinensaft mit Limette. Saftig. Kühl. Im Abgang lang, hallt schön nach. Leichte bleibende Würzigkeit mit Butter und halbwegs frischem Gummi. Spanned, nuancenreich, tolles Spiel.
Read more

1 September, 2021

2018 Chardonnay Marsannay | Jean-Louis Trapet

2018 Chardonnay Marsannay | Jean-Louis Trapet
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas helleres Gelb. In der Nase leicht zitrisch cremig mit Apfel. Eingelegte Birne. Leichter Butterschmelz. Verhalten Rosenblüten. Am Gaumen schön saftig. Leichte Frucht. Recht frisch und beschwingt. Dezent butterig. Rauchige Töne, dunkles Gestein. Im Abgang angenehm, gute Länge. Schön harmonisch butterig-fruchtig nachhallend. Im Fazit wunderbar trinkig mit toller Textur und schönem Spiel. 89 OS

28 August, 2021

-nv- Ionos weiß | Cavino

-nv- Ionos weiß | Cavino
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas helles Weiß mit einem grünlich-gelben Touch. In der Nase dezente Fruchtsüße, ein wenig parfümiert-floral. Am Gaumen leichte Fruchtnoten nach Stachelbeere, Birne und unterlegt florale Noten. Im Abgang geradlinig und geschmeidig. Im Fazit sauber, klar, trinkig und mit leichter Fruchtnote. Im Urteil befriedigend. 79 OS

28 August, 2021

2018 Grüner Veltliner Rosenberg | Anton Bauer

2018 Grüner Veltliner Rosenberg | Anton Bauer
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas gelbgrün. In der Nase nach Apfel, Kräuternoten und feiner Würzigkeit, zudem dezente Exotik nach Maracuja. Am Gaumen recht fein, straff, gleichzeitig dezent cremig. Saftig. Apfel mit hintergründiger Birnennote. Getragen. Im Abgang lang und schön. Bleibt gut. Elegant. Im Fazit trinkig mit feinem Spiel. Im Urteil sehr gut. 87 OS

27 August, 2021

2019 Le Bois du Cerf Rouge | Domaine Vico

2019 Le Bois du Cerf Rouge | Domaine Vico
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas strahlendes, durchaus transparentes Rubinrot. In der Nase fleischig, kraftvoll und expressiv nach Veilchen, ein wenig Kirsche und Holunder und dunkle Brombeere. Leicht wildig-kräuterig. Am Gaumen fleischig-saftig, enorm florale Veilchennote. Rote Früchte, Geranienerde. Feines, leicht raues Tannin. Ein wenig Mandel, ein wenig Kaffee. Verhalten pfefferig. Tolles Mundgefühl, tolle Textur. Im Abgang sehr lang, Im
Read more

27 August, 2021

2019 Le Bois du Cerf Rosé | Domaine Vico

2019 Le Bois du Cerf Rosé | Domaine Vico
Posted in : Alle Weine on by : Oliver Schwend

Im Glas helles leicht kupferfarbenes Lachsrosa. In der Nase würzig, leicht fleischig. Gleichzeitig leicht stahlig. Am Gaumen rotfruchtig, herb-mineralisch, leicht mürbes Tannin, dunkle Himbeere, verhalten nelkig. Fein nach Wacholder. Milchkaffeeröstnoten. Rosenblätter, Orangen, dazu trocken-salzig. Im Abgang lang, fein und ausgeglichen nachhallend. Sehr trocken nachhallend mit dezent herber Note. Im Fazit sehr Pinot-Noir-artig, durchaus frisch, aber
Read more