Author All post by : oliverschwend

    HomeArticles posted byoliverschwend
27 Februar, 2021

2018 Spätburgunder Walporzheimer Kräuterberg GG | Meyer-Näkel

2018 Spätburgunder Walporzheimer Kräuterberg GG | Meyer-Näkel
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas feines, leicht abgedunkeltes Kirschrot. In der Nase sehr elegant, feinste (Sauer-)Kirschfrucht, verhalten Himbeere sowie Cassis. Hintergründig Cola und Eukalyptus. Kühler Charakter. Am Gaumen kirschig, hintergründig minzig, Kräuterig, feinsinnig, feinfruchtig. Tolle Textur, würzig, sehr fein nach rum-rosiniertem Fass. Samtig, ausgeglichen, dabei in einem dichten Kern vielschichtig. Im Abgang sehr lang, straff, mineralisch. Im Fazit
Read more

27 Februar, 2021

2018 Spätburgunder Silberberg GG | Meyer-Näkel

2018 Spätburgunder Silberberg GG | Meyer-Näkel
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas hellere Rot, gleichwohl mit feinem violetten Reflex. In der Nase enorm kirschig, hintergründig nach Wacholder, dezent würzig. Verhaltene Anklänge an Kakaopulver, getrocknete Mu-Err-Pilze. Verhalten Heckenrosenduft. Am Gaumen seidig. Sehr rund, absolut gefällig, feine rote Frucht- und Beerennoten. Dabei schöne hintergründige Würznoten, verhalten rauchig. Im Abgang sehr schön und lang. Granatapfel, Apfel und Hibiskus,
Read more

27 Februar, 2021

2011 Riesling Uhlen R | Knebel

2011 Riesling Uhlen R | Knebel
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas helleres, eher leicht wirkendes Gelbgold. In der Nase elegant, kühl im Charakter, steinig mit verhaltener Fruchtexotik. Florale Noten, Butterblume und Kamille. Am Gaumen getragen, feinsinnig mineralisch mit hintergründiger Kraft und wunderbar hinterlegter Säure. Tolle Textur, saftig, frisch mit gereiften gelbfruchtigen Noten, leichte Einflüsse von Zesten. Im Abgang wunderbar zartbitter mit einer verhalten nussigen
Read more

27 Februar, 2021

2011 Riesling Röttgen | Knebel

2011 Riesling Röttgen | Knebel
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas sattes schöne helles Gold, lang gezogener Kamillentee. In der Nase durchaus druckvoll, leichte Tertiärnoten, ein wenig frisches Gummi mit floralen und fruchtexotischen Noten. Am Gaumen zupackend, durchaus mit ordentlich Säure, wunderbar gaumenbedeckend und Schicht für Schicht Fruchtnoten preisgebend. Im Abgang von Säure, Mineralität und nachhallend feiner mineralischer Fruchtnote geprägt. Im Fazit trinkig, dicht,
Read more

26 Februar, 2021

2018 Spätburgunder Kalkofen | Rings

2018 Spätburgunder Kalkofen | Rings
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas feines helles Rot. In der Nase Sauerkirsche und Schlehe, sehr frisch und animierend. Minimal Cola. Am Gaumen frisch, tiefgründig, animierend. Hochelegant mit feiner Frucht. Wunderbare Textur, kirschig mit verhaltenem Tannin. Im Abgang sehr lang, leicht rauchig-süßlicher Kirschsaft mit dunkler Himbeere. Im Fazit sehr fein, ausbalanciert. Im Urteil hervorragend. 91/92 OS

26 Februar, 2021

2018 Spätburgunder Eichberg GG | Franz Keller

2018 Spätburgunder Eichberg GG | Franz Keller
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas transparent, kräftig-strahlendes Rot. In der Nase würzig, blaubeerig. Leicht reduktiv. Pflaume. Warm im Charakter. Feines Holz. Dunkle Mineralität. Am Gaumen samtig, getragen, hintergründig fruchterfüllt, dezent mit Holz und dann von hervorragender Säure unterlegt mit Süße-Würz-Spiel. Saftig-fleischig. Rund. Im Abgang enorm lang. Sehr fein nachhallend. Im Fazit ausgeglichen, finessenreich, tief, animierend. Im Urteil hervorragend.
Read more

26 Februar, 2021

2018 Spätburgunder Alte Reben | Huber

2018 Spätburgunder Alte Reben | Huber
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas sattes, strahlendes Rot. In der Nase Kirsche und Himbeere, hintergründig Erdbeere. Ganz feinwürzige hintergründige Holznote. Am Gaumen ebenfalls Himbeere, leicht cremige Erdbeere, hintergründig vibrierend. Leichte Würzigkeit. Saftig, aber nicht breit. Filigran, fein. Wunderbare Assemblage von Säure und Gerbstoff, absolut rund, dabei nicht oberflächlich, sondern tiefgründig. Dicht, Komplex. Im Abgang wunderbar lang, samtig, feinfruchtig.
Read more

26 Februar, 2021

2018 Pinot Noir Grillenhügel | Johanneshof Reinisch

2018 Pinot Noir Grillenhügel | Johanneshof Reinisch
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas sattes Rot, ein wenig schwarze Anklänge im helleren Rot. In der Nase kraftvoll kirschig, verhalten nach Nelke und ein wenig nach pilzigem Waldboden. Leichte Röstaromatik. Am Gaumen leicht blumig-erdig. Rotbeerig, fruchtig-floral, ein Touch Veilchen und Erdbeeren. Leichte Cremigkeit. Verhalten breit, speckig. Im Abgang sehr schön und lang. Frisch-fruchtig mit einem Touch dunklem Holz
Read more

26 Februar, 2021

2017 Pinot Freyheit | Heinrich

2017 Pinot Freyheit | Heinrich
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas helleres recht transparentes Rot. In der Nase leichter Stinker, kühl im Charakter. Animalisch, verhalten Kirsch, dunkle Himbeere. Frische Anmutung. Dezent im Oberton Rhabarber sowie Cognac-Noten. Wirkt gleichwohl zart. Am Gaumen tolle Säure, belebend und straff, dennoch mit leicht saftigem Trinkfluss. Sauerkirsche, leicht rauchig. Hintergründiges Tannin, gleichsam wunderbar austariert mit der Säure. Im Abgang
Read more

26 Februar, 2021

2018 Spätburgunder Dernauer | Bertram

2018 Spätburgunder Dernauer | Bertram
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas helles Kirschrot. In der Nase Cassis mit Kirschfrucht, Kirschsaft, Holunder, Rauch, Waldhimbeeren und Laub. Am Gaumen leicht reduktiv, sehr frisch, etwas Frucht. Erneut Cassis mit ein wenig Kirsche, dazu Rosenblüten und pilzigem Waldboden. Im Abgang deutlich Cassis. Im Fazit keine zu große Komplexität oder Entfaltung. Im Urteil sehr gut. 87 OS