Author All post by : oliverschwend

    HomeArticles posted byoliverschwend
28 November, 2020

2013 St. Lauren Whatever | Claus Preisinger

2013 St. Lauren Whatever | Claus Preisinger
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas sattes schönes Rot. In der Nase leicht tintig-würzig mit Einschlag nach dunklem Holz. Verhaltene Anklänge an Tabak, Brombeere, Kaffee und Schokolade. Zwetschge, Erdbeere mit Balsamico. Am Gaumen sehr elegant und rund. Feine Frucht, saftige Sauerkirsche, Waldbeeren, Preiselbeeren, stützende Säure, tolle Textur. Am Abgang lang und mit Raffinesse. Kraftvoll, aber nie breit. Verhalten nelkig
Read more

28 November, 2020

2016 Blaufränkisch Kirchholz | Franz Weninger

2016 Blaufränkisch Kirchholz | Franz Weninger
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas dunkleres Rot mit noch leicht violetten Reflexen. In der Nase nach dunklem Holz mit Rum-Rosine, dunkler Schokolade, Wacholder und Piment. Rotfruchtig und würzig. Am Gaumen saftig mit rotbeerigen Noten. Dezent unterlegte Würzigkeit. Ein wenig Cassis, dazu dunkle Himbeeren. Eher dünnflüssig-elegante Anmutung mit sehr rundem Tannin. Würzig-wildig. Im Abgang rotbeerig-elegant mit leicht cremigem Schmelz.
Read more

28 November, 2020

2017 Zweigelt Espere | Matthias Warnung

2017 Zweigelt Espere | Matthias Warnung
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas leuchtendes Rot. In der Nase Kirsche mit gewürzter Orange und Feige sowie Zwetschge. Hintergründig Nelke und dunkle Schokolade mit Rum. Dezent nach Fenchel. Am Gaumen von kühl-elegantem Charakter. Kirsche mit Feige, verhalten schokoladig mit Gewürznoten, jedoch stets schlank anmutend. Im Abgang lang, wärmer nachhallend mit Noten nach schwarzem Tee an Kakao. Im Fazit
Read more

28 November, 2020

2017 Carnuntum rot | Weingut Trapl

2017 Carnuntum rot | Weingut Trapl
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas schönes dunkleres Rot mit violetten Reflexen. In der Nase leicht nach Veilchen, rotbeerig. Verhalten nach Klebstoff und dezent rosinierter Kirschfrucht. Zwetschge und erdige Noten. Am Gaumen dunklerer Charakter, ein wenig leicht würzige Brombeere, Lorbeer in Essig, nelkige Holznoten und Erde. Dezent nach herber und spröder dunkler Schokolade. Im Abgang lang, aufhellend, mit leichter
Read more

28 November, 2020

2017 Gemischter Satz Caroline | Weingut Pranzegg

2017 Gemischter Satz Caroline | Weingut Pranzegg
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas kräftiges Gelb mit leichten Anklängen an gereiftem Heu sowie Gold. In der Nase dunkle Maracuja mit Litschi, Rosenblüten, Sternfrucht und Cassis. Hintergründig weißer Pfeffer mit ein wenig gelbem Steinobst und Honigmelone. Muskatnuss sowie Fenchel-Salbei nebst Kamillentee. Am Gaumen geschmeidig, schöne Textur, feine Säure. Leichte Fruchtentfaltung, minimal vegetabil. Gelbfruchtig-würzig. Sehr gut trinkig. Im Abgang
Read more

28 November, 2020

2018 Graue Freyheit | Heinrich

2018 Graue Freyheit | Heinrich
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas dunkleres Orange mit kupfernen Reflexen. In der Nase hefige Noten, dazu Kirschholz mit Tabak. Verhalten rauchig-rotfruchtige Anklänge. Schöne Tiefe mit gelben Tropenfrüchten. Schwarzer Tee mit Orangen-Pfirsich-Aromatisierung. Von Hagebutten dominierter Früchtetee. Hintergründig im Oberton Orangeat. Feine Mineralik und Kräuterigkeit. Am Gaumen Orangen-Grapefruitsaft mit kirschigen Anklängen sowie herbem Einschlag nach Rhabarber. Verhalten rauchig. Feiner Schmelz.
Read more

28 November, 2020

2017 Roter Traminer Rotedel | Wachter-Wiesler

2017 Roter Traminer Rotedel | Wachter-Wiesler
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas orange, leicht hellgoldene Reflexe. In der Nase verhalten rauchig, geräucherter Pfirsich, rotfruchtige Anklänge, dezent floral in Richtung Rosen, Heu, getrocknete gezuckerte Aprikosen. Am Gaumen sehr rund und angenehm mit einem gewissen Volumen, das zugleich durch die Säure im Zaum gehalten wird. Dicht, doch sehr trinkig. Im Abgang lang mit zart rotbeerigem Nachhall. Im
Read more

28 November, 2020

2019 Grauburgunder | Enderle und Moll

2019 Grauburgunder | Enderle und Moll
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas rötlich mit hellbräunlichen Reflexen. In der Nase Birne, Kupfer, rotbeerig, leicht nach Erdbeeren, nach blauen Traubenhäuten und Cassis. Erdige Untertöne. Hintergründig nussig, verhalten nach Rosen. Am Gaumen mit rotfruchtigem Auftakt. Leicht beerig-rosig. Verhalten nussig, hintergründig eingelegte Ananas. Eher leicht, mit ordentlich Säure. Im Abgang betonte Säure. Leichte hintergründige Fruchtentfaltung. Im Fazit durchaus wild.
Read more

28 November, 2020

2018 Traminer Ganze Traube | Triebaumer

2018 Traminer Ganze Traube | Triebaumer
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas sattes Geld mit goldenen Reflexen. In der Nase süßliche Rosenblüten, Litschi und florale Noten nach Veilchen. Ein wenig Traubenzucker. Im Oberton leicht seifig. Am Gaumen schöne Textur – getragen mit fruchtigen Nuancen, v.a. herb-trockenen Noten der süßlichen Aromen. Im Abgang lang, schöner Nachhall, wobei die Eindrücke des Gaumens persistent sind und langsam vergehen.
Read more

28 November, 2020

2019 Wilder Satz | Weingut Brandbros

2019 Wilder Satz | Weingut Brandbros
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

Im Glas deutlich trüb mit orangen Reflexen. In der Nase Apfel, Wachs, Weihrauch, rauchige Maracuja. Am Gaumen Nektarinensaft mit gut unterlegter Säure. Frisch mit guter Textur. Noten nach fermentiertem Weißkraut. Deutliches Tannin. Im Abgang lang, gut nachhallend – mit erneut Weihrauch und Orange. Im Fazit ein Wein für das letzte Abendmahl. Schöne Anklänge, aber auf
Read more