Home2017 Februar

2009 Nicolas Catena Zapata | Catena Zapata

2009 Nicolas Catena Zapata | Catena Zapata
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Funkelndes Rot mit violetten Reflexen. Cassis, Pflaume, Vanille, hohe Konzentration. Am Gaumen durchaus frisch, mit Schwarzkirsche, Wacholder, Pflaume, Kaffee, schwarzem Tee und Zigarrenbox. Tabakige Rumkugeln, geräucherter Speck mit leichter Bitterwürzigkeit. Lang im Abgang. Noch nicht ganz runde Tannine, mit Luft offener und zugänglicher. Schöner langer Nachhall. 93+ OS

2011 Trousseau Arbois | Benoît Mulin

2011 Trousseau Arbois | Benoît Mulin
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Helles Rot mit leicht bräunlichen Reflexen. Anfangs staubig mit Noten nach Kuhdung, nassem Lehm. Sodann ein wenig künstlich nach Erdbeer-Kirsch, schwarzer Schokolade und mit kräuterigen Anklängen. Kirsch, Rosenblüten, Waldbeeren, bestäubt mit Kakaopulver und dezent prickelnder Kohlensäure. Kaffee, Lebkuchen, Veilchen, leichte Würzigkeit. Trotz vieler Eindrücke nicht nachhaltig lang und komplex, wirkt ein wenig unrund. 87
Read more

2012 White Blend | Mullineux

2012 White Blend | Mullineux
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Anfänglich grüne Eindrücke mit Nuss. Leichte Pfefferigkeit. Später v.a. Feuerstein, gereifter Hartkäse, geröstete Haselnüsse, Mangosorbet. Schöne Cremigkeit. Deutlicher Schmelz, ohne zu große Üppigkeit. Exotik, Mango-Vanille mit dezenter Fenchelnote. Mit Luft runder, weniger Holzeinflüsse, die zuvor ein wenig spröde wirkten. Schöne Salzigkeit. Bleibt lang. 90 OS

2012 Riesling „von der Fels“ | Keller

2012 Riesling „von der Fels“ | Keller
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Feine gelbe Früchte sowie Tropenfrüchte, leichte Mineralik. Dezent Blütenhonig und Pfirsisch, anfänglich frischer Gummi. Sehr animierend. Am Gaumen saftig, nach exotischen Früchten, vibrierende Säure, elegante Noten, schöne Bitternoten nach Grapefruit. Straff und zupackend, zugleich mit schönem Fluss und sanftem Schmelz. Bleibt lang. Wirkt sehr frisch, ist ausgewogen und harmonsich, trotz der dünnflüssigen Anmutung sehr
Read more

2009 Terre d’Argile | Janasse

2009 Terre d’Argile | Janasse
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Leicht süße, leicht rauchige Kirschnote, rote Beeren. Kraftvoll. Schöne Früchte am Gaumen, gut stützende, ausbalancierende und erfrischende Säure. Dezente Würzigkeit, Menthol, Salbei und Kirschen. Langer Abgang und schöner Nachhall. 88 OS

-nv- Mesa 20 | Abf. Vinos

-nv- Mesa 20 | Abf. Vinos
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Kraftvolles, würzigers Bouquet nach Kirsche, leicht nach Cassis. Leicht verhaltene Töne nach Klebstoff. Am Gaumen ausgeprägte Kirsche mit leichtem Brombeer-Cassis-Leder-Touch. Würzig in den Abgang mit ausgeprägter Entfaltung und langem Abgang. Bleibt sehr lange mit schönem Nachhall – gute, runde Tannine mit würzig-fruchtigen und erfrischenden Elementen von Menthol. 91 OS

2010 Spätburgunder | Hirschhorner Hof

2010 Spätburgunder | Hirschhorner Hof
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Dezent süßliche Nelke, Kirsche, Waldbeeren. Am Gaumen von kühlem Charakter, leichter Touch nach dunkler Schokolade. Sehr fein, nach edler Kirsche, Walderdbeere und Cassis. Sehr gute Struktur sowie tolle und erfrischende Säure, welche einen langen Abgang einleitet. Dezente verhallende Süßespitze, feiner Schmelz. Sehr ausgewogen und elegant, nie schwer, aber mit seidiger Kraft. 91/92 OS