Home2016 November

2012 Weißburgunder Centgrafenberg | Fürst

2012 Weißburgunder Centgrafenberg | Fürst
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Dezente Cremigkeit, verhalten nach grünschaligen Südfrüchten. Feinrauchiger Weinbergspfirsich, dezente Exotik, reduzierte schmelzige helle Nougat-Nussnote. Sehr feine Säure, tolle Struktur. Absolut elegant mit seidiger Kraftentfaltung in einen langen, sehr angenehmen Abgang mit leichter Vanillenote. 91 OS

2004 Capoverso | Cartiglio

2004 Capoverso | Cartiglio
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Kräftiges Bouquetnach Kirsche, roten Früchten und leichtem Rumtopf- sowie Gewürzeindruck. Ein Hauch Zartbitterschokolade mit Vanille. Am Gaumen feine süßliche Note, gut ausgeglichen mit leichten Bitternoten und guter Frucht. Die Frucht ist kraftvoll, wird aber durch die Säure wiederum gut eingefangen, durchaus elegant. Milchschokoalde und dezente Reifenoten. Schöner Abgang mit süßlichen Eindrücken, verhalten helles Edelholz,
Read more

2011 La Digoine | de Villaine

2011 La Digoine | de Villaine
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Süßliche Nelken mit leichtem Waldbodeneinfluss, ein wenig Kirsche, dunkle Himbeeren. Vergleichbare Eindrücke am Gaumen, elegant und kühl im Charakter, nicht aufdringlich, aber mit schöner Struktur und gutem Trinkfluss. Im Abgang macht sich die Säure bemerkbar und lässt nochmals einen schönen und langen Nachhall mit fruchtig-pinot-typischen Eindrücken folgen. 87/88 OS

2005 No. 1 | Plozza

2005 No. 1 | Plozza
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Kirsche, reifer, weicher schwarzer Tee, leichte Rum-Rosinen und Cognac-Note, ein Touch Calvados. Mittlerer Körper, zunächst durchaus elegant und erfrischend am Gaumen, verhaltene Rauchigkeit, mit Tendenz zur Schwere und kraftvoller Entfaltung und Würzigkeit in den Abgang hinein; in diesem feine Süßespitze, mit runden abgeschliffenem Tannin nachhallend. Am Gaumen durchaus dominierende schwarze feine Teenote mit rotfruchtigen
Read more