Home2018 September

2011 Amarone | Ca‘ La Bionda

2011 Amarone | Ca‘ La Bionda
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Intensive Nase, kraftvoll nach roten Früchten, tolle Tiefe. Trockenfrüchte, sehr reife Frucht, leicht rosiniert, Rumtopf, Pflaumen, Leder, Bitterschokolade. Schöne Säure, warmer Charakter, aber nicht brandig, mit feinem, rundem Tannin. Sehr langer Abgang mit leichtem Bittertouch sowie Süßespitze. Feine Spannung. 92 OS

2011 Scheurebe TBA No. 8 | Kracher

2011 Scheurebe TBA No. 8 | Kracher
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Fruchtige Noten, Aprikose, Pfirsich, Honig. Keine zu prägende oder zu dominante Süße, recht fein, dabei dank der tollen Säure ein hervorragender Trinkfluss. Botrytis-Graubrotnoten, feinsinnig von getrockneten und gezuckerten Früchten durchbrochen, v.a. Aprikose und Weinbergpfirsich. Feine Kräuterwürzigkeit. Sehr langer Abgang und wunderbarer Nachhall. 93 OS

2011 Scheurebe TBA No. 7 | Kracher

2011 Scheurebe TBA No. 7 | Kracher
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Honig, Pfirsich, grünes Stachelbeeren, dezent grüne Paprika. Tolle Viskosität, leicht sämig, getrocknete Früchte, Honig, Aprikose. Dabei guter Trinkfluss, nicht zu dicklich, schöne Struktur durch die präsente und ausgleichende Säure. Sehr langer Abgang mit feinen süßlichen Anklängen und tollem Nachhall. 91/92 OS

2010 Châteauneuf-du-Pape | Beaucastel

2010 Châteauneuf-du-Pape | Beaucastel
Posted in : Alle Weine, Alle Weine ab 95 OS on by : oliverschwend

  Lakritze, schwarze Johannisbeere, Holunder, Veilchen, Pflaumen, Pflaumenmus, Pattex, gekochte Früchte, Rumtopf, Pfefferminz. Am Gaumen voll, samtig im Antrunk, würzig-feinbitter-marmeladig. Dunkle Eindrücke, Garrigue mit einem Touch Olive. Stets präsent mit frischer Säure, unterlegt von würziger Kräuterigkeit, eingebettet in Leder und feinem Tabakrauch. Leicht sprödes Tannin, mit Luft runder und samtiger. Bleibt sehr lange, wandelt sich
Read more

2011 Spätburgunder Hecklinger Schlossberg | Huber

2011 Spätburgunder Hecklinger Schlossberg | Huber
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Leicht nach Waldboden, staubiger Milchschokolade und aufgedeckten Kirschen. Am Gaumen Zimt mit Tabaknoten, feine Nelken und leichtem Holz. Schönes Spannungsfeld zwischen Weichheit mit rundem Tannin und sanft scharfter Säurespitze. Samtig, getragene Kirscharomen mit Traubenschalen. Weich und rund. 92/93 OS

2008 Brézé blanc | Clos Rougeard

2008 Brézé blanc | Clos Rougeard
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Leicht golden gereifter Anblick. Apfel mit Holz-Karamell-Noten und Pfefferminz. Dazu Bitterschokolade und Gewürze. Kiwi, Apfel-Blutwurst, Blumenkohl-Speck. Vegetabile Noten auch am Gaumen mit feiner Salzigkeit. Jederzeit zupackend und feinnuanciert, nie dicklich oder plump auftragend. Zarter Schmelz und schöne Länge. Rauchige Mineralität prägt den Nachhall. 93/94+ OS

2011 Riesling Hubacker | Keller

2011 Riesling Hubacker | Keller
Posted in : Alle Weine, Alle Weine ab 95 OS on by : oliverschwend

  In der Nase prononcierte Säure, Mineralität, feuchtes Schiefergestein, Schwarzpulvernuancen, Johannisbeere, Heidelbeere, exotischen Früchten und Zitronenmelisse. Junges Gummi mit feiner Rauchigkeit und Vanilleextrakt unterlegt, Würznoten. Auf der Zunge spitze Säure, fein prickelnd, dicht, superbe Struktur, saftig, zugleich hochelegant. Zarte Exotik, feiner Schmelz, saftiger Pfirsisch, von feinem Akazienhonigschmelz unterlegt. Leicht ölig, zugleich Fichtennadelfrische. Gefülltes Felsquellwasser. Durchaus
Read more

2006 Champagne William Deutz | Deutz

2006 Champagne William Deutz | Deutz
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Feinperlig-elegant. Schönes Mousseux. Leicht floral, nach hellem Teig mit Würznoten, Mandelsplittern, Karamell-Krokant sowie Marzipan und gereiftem Apfel. Verhalten rauchige Noten mit Brioche-Hefe. Feine Perlage, sehr frisch, sehr elegant, mit Nachdruck. Schöner Spannungsbogen über fruchtige Anklänge, beerige Charakteristik, herbe Grapefruit-Würzigkeit, dezente Süßespitze, nussigen Elementen und abgerundeter Cremigkeit in den langen Abgang der wunderbar nachhallt. Die
Read more

2010 Propiedad | Remondo

2010 Propiedad | Remondo
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Rotbeerig-fruchtig mit feiner Kirsche. Dezent nach Rum-Rosinen. Elegant mit saftiger Note am Gaumen. Kühlerer Charakter, ausgeglichen und rund. Wachholder, dezente Brombeere und Kirsche. Recht feine Gerbstoffe. Sehr lang. Angenehmer Nachhall. 91/92+ OS