Home2018 März

2013 Cuvée | Östreicher

2013 Cuvée | Östreicher
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Elegante Anmutung, feine Fruchtnuancen, nelkige Anklänge, Unterholz. Am Gaumen frisch, durchaus Pinot-artig, mit feinsinniger Entfaltung. Schöne gereifte Himbeere mit sehr leichtem Vanilletouch, vielmehr zurückgenommenden erdigen-nekligen Tönen mit heller Kirsche. Schöner Abgang. 87 OS

2012 Amon-Ra | Glaetzer

2012 Amon-Ra | Glaetzer
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Enorme Konzentration. Üppiges Bouquet. Starke Frucht, rote Beeren, frisches junges Holz, Brombeer-Blaubeer-Kompott, dunkle Kirsche, Vanille, frisches Gummi. Kraftvoll, sehr zupackend am Gaumen mit deutlichem Extrakt, dabei aber nicht breit und überraschend frisch. Portige Noten, Trockenfrüchte. Im Abgang leicht sperrige Tanninnoten. Neben den Fruchtnoten des Gaumens verbleiben Noten nach feinen Tabakblättern und rauchige Noten von
Read more

2016 Riesling Abtserde | Keller

2016 Riesling Abtserde | Keller
Posted in : Alle Weine, Alle Weine ab 95 OS on by : oliverschwend

  Apfelig-zitrische Noten mit leichtem Gebäckeinschlag. Quitte, Kräuter, feine Noten. Leicht balsamisch-viskos, noch sehr dicht, dabei wunderbar elegant und geschmeidig am Gaumen. Unglaublicher Trinkfluss. Sehr minerlisch nach feinen Feuersteinnoten, Gebirgsquellwasser mit Kalk und Kiesel, leichte Fruchtexotik nach Ananas, Pfirsisch. Feiner Schliff und präzise strukturgebende Säure für den sehr langen und wunderbar mineralisch-feinfruchtig nachhallenden Abgang. 95+
Read more

2014 Merlot | Östreicher

2014 Merlot | Östreicher
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Anfänglich stark nach Apfelmus, ein wenig Zimt, Kirsche mit Schokolade. Verhalten rauchig. Am Gaumen Himbeere, Erdbeere, erneut Apfelnoten mit Erde und ein wenig Kümmel. Dazu Brombeeren. Tolle Struktur und Säure, schöne Länge und Ausgewogenheit. Sehr weich. 91+ OS

2012 Spätburgunder No. 1 | Östreicher

2012 Spätburgunder No. 1 | Östreicher
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Leichte Rauchigkeit, Wacholder, Tannennadeln, Zedernholz. Leichte Zigarrenboxnoten am Gaumen, ergänzt von roten Beeren und Früchten. Nelken, erdige Töne, kraftvoll in den sehr langen Abgang. Sehr ausgewogen und mit elegant-kühlem Charakter. Schöne Spannung im Mund, tolle Säure. 91 OS

2014 Spätburgunder Reitsteg | Castell

2014 Spätburgunder Reitsteg | Castell
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Florale und gefällige Nase nach Cassis, leich nach Erdbeere und Vollmilchschokolade. Am Gaumen ergänzt von leichter Zimtigkeit, eher leichte Anmutung. In den Abgang leicht dunklere Töne nach Zartbitterschokolade. Hierbei feine Mineralik nach nassem Kies sowie erdige Noten. Schöner Abgang, sehr trinkig. 90/91 OS

2016 Chardonnay Rossbach | Östreicher

2016 Chardonnay Rossbach | Östreicher
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Satt nach Honig, dazu Holundernoten, Erdnuss, dezente Minze/Zitronenmelisse. Leicht herber Holzeinschlag, Eisen, Honig, deutliche Mineralität. Leicht apfelige Noten, gute Säure, welche ein wenig Karamell offenbart. Sehr feiner Schmelz. Sehr ausgeglichen. Durchaus zugänglich, allerdings auch mit einer Tendenz, sich zu verschließen. Trinkanimierend mit feinen Noten und schönen Wandlungen. 91+ OS

2016 Silvaner Kapellenberg | Bickel-Stumpf

2016 Silvaner Kapellenberg | Bickel-Stumpf
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Süßliche Birnennote, nach Apfelblüte und Schlüsselblume. Akazienhonig, feine süßliche Spitzen, die eine feine Cremigkeit kontrastieren, dazu Kräuter und angenehme Bitternoten mit MIneralität. Sanft, dennoch zupackend. Schöne Frucht. Eine sehr langer Abgang mit vollem Aroma. In sich ruhend, tolle Frucht, Mineralik und Ausgeglichenheit, dazu einigen Nuancen. 91/92+ OS

2015 Silvaner Iphöfer Kalb | Weigand

2015 Silvaner Iphöfer Kalb | Weigand
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Leicht nach Schießpulver, Feuerstein. Rauchigkeit mit dezenten Sherrynoten. Am Gaumen leichte Kräuterm Pfrisich-Mango-Cremigkeit. Feiner Schmelz, leichter Pfeffer, deutliche Mineralität. Sanft und ausgewogen, trotz deutlich vorhandener Kraft. 90 OS