Home2015 November

2005 La Rioja Alta Gran Reserva 904 | La Rioja Alta

2005 La Rioja Alta Gran Reserva 904 | La Rioja Alta
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Feine Minzsüße mit roten Beeren und Kirsche in der Nase. Leichte Würzigkeit, dezent nach neuem Leder. Die vollfruchtige Kirsche entfaltet sich stärker mit Luft. Am Gaumen leicht vanillig-holzig. Rote Früchte und Kirschen. Deutliches Tannin, sehr feine Schwarzteerauchigkeit in den Abgang hinein. Schöne, strukturierende Säure und langer Abgang. Noch sehr jung. Benötigt derzeit noch einige
Read more

2007 Les Terrasses | Palacios

2007 Les Terrasses | Palacios
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Kirsche, Pattex, Sherry- sowie Kräuternoten in der Nase. Am Gaumen ebenfalls Kräuter und Kirsche, dazu leicht vanilliger Tabak.  Einladend warmes Bouquet, schmelzig und mit guter Struktur. Schöner und langer Nachhall. 91 OS

2007 Propiedad | Palacios

2007 Propiedad | Palacios
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  In der Nase intensiv und frisch zugleich. Sauerkirschen und rote, dunkle Beeren, Maul- sowie Brombeeren mit Holz und einem Touch Toast. Verhalten kräuterig. Am Gaumen setzt sich dieser Eindruck fort. Der Wein zeigt sich geschmeidig und gut balanciert sowie gereift. Feine Holzsüße, dezent nach Minze inmitten des vanillig-beerigen Eindrucks. Samtig-kräuterig in den Abgang, dort
Read more

2008 Gratallops | Palacios

2008 Gratallops | Palacios
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Kirsche, Vanille, Eiche und Rum-Rosinen in der Nase, leicht alkoholisch sowie holzig. Dezentes Eichen-Fichten-Aroma, ergänzt von Brombeeren und Tabak. Mittelkräftiger Körper. Am Gaumen Lebkuchengewürz mit kantigen, verhalten fruchtigen Eindrücken – rote und dunkle Beeren, Kirsche, Casis, Pfeffer. Bleibt gut und dezent süßlich. Kraftvoll, dennoch elegant. Braucht Zeit. 90+ OS

2008 Naiades | Naia

2008 Naiades | Naia
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Rote Früchte und Beeren sowie leichter Honigton in der Nase. Leichte Salzigkeit, eingebettet in eine dezent moosige Komponente. Himbeeren nebst Kirschen sowie Kräutern mit karamelligem Schmelz am Gaumen. Sehr vielschichtig. Gaumen. Langer, ausdrucksstarker Charakter und Abgang. 92/93 OS

2012 Remelluri Blanco | Remelluri

2012 Remelluri Blanco | Remelluri
Posted in : Alle Weine on by : oliverschwend

  Leicht geräucherter (Entenbrust!) Auftakt mit Apfel und gelben Früchten. Pfirsisch-Apfel, Orangenzesten. Zugleich florale Noten mit einem feinen Bittertouch. Am Gaumen vollmundig, mit dezenter feiner Süße. Sehr mild. Nuancierte Früchte: Rum-Rosinen, Bananen, Stachelbeeren. Bleicht sehr lange und wirkt mit Vielschichtigkeit und Wandelbarkeit nach. 93/94 OS